ELEKTRONISCHE AUSGABESYSTEME - SICHERN PRODUKTIONSABLÄUFE

elektronische werkzeugausgabesysteme

E-Ausgabesysteme bieten sich für Werkzeuge, Arbeitsschutzartikel, standardisierte Verschleißteile und C-Teile an, die einen hohen Verbrauch aufweisen und wiederkehrend beschafft werden.

Ob e-Werkzeugautomaten, e-Spiralschränke, e-Karusselle und/oder die Kombination von solchen Lösungen, Schubert Tacke hat in diesem Segment jahrelange Erfahrung und findet auch für Ihre individuelle Anforderung die passende Lösung.

Wir haben zahlreiche Systeme bei unseren Kunden installiert – fragen Sie nach unseren Referenzen. Die sehr hohe Kundenzufriedenheit spiegelt wider, dass wir mit der Firma ISCAR und GÜHRING mit den richtigen Partner zusammen arbeiten.

thumb_upDas leisten e-Ausgabesysteme für Sie:

  • Anbindung an SAP, TDM, Coscom, IBM, ODBC, WebRFC + Schnittstelle für Ihr eigenes ERP 
  • Automatischer Bestellprozess 
  • Bedarfsgerechte Konfiguration des Ausgabesystems hinsichtlich Schubladenanzahl, -einteilung, -höhen, 
  • Klappenverriegelung und Erweiterungs-/Anbindungseinheiten u.a. Schränken
  • Dreistufige Kostenhierarchie zur eindeutigen Kostenzuordnung
  • Fremdsysteme (Paternoster, Liftsysteme) können über Schnittstelle angesteuert + verwaltet werden 
  • Mehrlieferanten fähig
  • Reporterstellung für die Materialwirtschaft, den Einkauf, das Controlling, die Geschäftsführung
  • Software in vielen Sprachen
  • Verwaltung von Mess-, Nachschleif-, gebrauchten und zu verschrottenen Werkzeugen
  • Vollständige Artikelverwaltung inkl. Preise, Lagerbestände, technische Informationen
  • Zugangsberechtigung individuell lösbar z.B. mit Ihren eigenen Personalkarten, Barcodes, RFID etc. 

add_boxDiese Vorteile haben Sie:

  • 24/7 Verfügbarkeit 
  • Individuelle Auswertungen
  • Kein Produktionsausfall-Risiko 
  • Prozesskostensenkung durch automatische Bestellung und Bestandsführung
  • Schneller, planungssicherer, optimierter und bedarfsgerechter Beschaffungsprozess
  • Sensibilisierung der Mitarbeiter auf die Produktkosten
  • Transparenz bei der Verbrauchs- und Kostenstruktur
  • Verkürzung der innerbetrieblichen Wege durch bedarfsnahe Ausgabe

zoom_out_mapDiesen Service bieten wir Ihnen:

  • Anschluss an das Unternehmens-Netzwerk
  • Festlegung der Benutzerrechte (Entnehmer, Befüller, Administrator)
  • Festlegung der Bestell E-Mail
  • Komplette Konfiguration der e-Ausgabesysteme
  • Lieferantenbestimmun
  • Mitarbeiter Einweisungen und Schulungen
  • Produktanalyse 
  • Umfassende Beratung bei der Systemauswahl
  • Umsetzung der gewünschten Zugangsweise (Barcode, Magnetkarte, RFID, Fingerabdruck) 

ISCAR Matrix

iscar matrix 2017

Das sehr effiziente und benutzerfreundliche Werkzeugausgabesystem MATRIX von ISCAR garantiert an jedem Tag der Woche und rund um die Uhr eine vollautomatische Werkzeugbereitstellung an autorisierte Mitarbeiter. Diese können sich Zugang zum System per Barcode, PIN, Magnetkarte oder Fingerabdruck verschaffen und Werkzeuge entnehmen, für deren Verwendung sie eine Berechtigung haben.

Jedes ausgegebene Teil wird von MATRIX ebenso wie der Nutzer registriert. Uhrzeit, Maschine und Einsatzort können dokumentiert werden. Kosten, Lagerbestände, technische Informationen und Verbrauchsberichte sind abrufbar.

Bestellungen können automatisch beim Erreichen des Mindestbestands, periodisch oder auf Knopfdruck generiert, verschickt und ausgegeben werden, sodass sich Stillstandzeiten minimieren und Fehlbestände der Vergangenheit angehören. Herstellerunabhängig ist das Matrix-System in nahezu alle Netzwerke und Systeme integrierbar.

Vorteile ISCAR MATRIX System:

  • Modular zusammenstellbare Einzelklappentechnologie 
  • Umfassendes individuell einstellbares Dashboard Reporting mit statistischen Grafiken
Weiterführende Informationen:

GÜHRING TOOLMANAGEMENT

guehring toolmanagement 2017

Das Gühring Tool Management System (GTMS) bietet intelligente Konzepte zur Kostenreduzierung rund um die Werkzeugverwaltung. Mit der Verwaltungssoftware GTMS und den automatisierten Werkzeugausgabesystemen TM 326, TM 426 und TM 526 gibt es flexible, maßgeschneiderte Lösungen für jeden Bedarf.

Je nach Anforderung und Unternehmensgröße können Sie zwischen verschiedenen Automatisierungsgraden wählen. Individuelle Ausgabemöglichkeiten wie Schubladen, Schränke oder Spiralsysteme, in denen die Werkzeuge sicher unter Verschluss liegen, stehen zur Auswahl.

Bei der Entnahme eines Werkzeugs werden die Mitarbeiter über den ablaufenden Dialog der Gühring Tool Management Software in wenigen Schritten  zum gesuchten Werkzeug geführt.  Alle Werkzeugbewegungen werden lückenlos in einer Datenbank dokumentiert, so dass jederzeit im Betrieb nachvollziehbar ist, wer welches Werkzeug seit wann im Einsatz hat. Und natürlich wird bei erreichen des definierten Mindestbestandes automatisch eine Bestellung an den entsprechenden Lieferantern ausgelöst. Somit trägt das System zur Optimierung der innerbetrieblichen Prozessabläufe bei.
.

Vorteile GÜHRING Toolmanagement-Systems:

  • Hochflexible Dimensionierungsmöglichkeiten der Entnahmefächer
Weiterführende Informationen:

Zur Integration von e-Business Lösungen in Ihrem Unternehmen stehen Ihnen unsere e-Business Fachleute gerne zur Verfügung.

© 2018 Schubert Tacke GmbH & Co. KG, Alle Rechte vorbehalten.
AGB's Impressum Anmelden